Kategorien
Innenwand U-Bahnhöfe Wand

Latenzästhetik

Latenzästhetik Anhalter Bahnhof, Berlin

Latenz steht für: die Latenzzeit oder Verzögerungszeit – also den Zeitraum zwischen einem verborgenen Ereignis und dem Eintreten einer sichtbaren Reaktion darauf oder zeitweiliges Verborgensein einer Krankheit, symptomfreie Zeit.

Ästhetik war bis zum 19. Jahrhundert vor allem die Lehre von der Schönheit, von Gesetzmäßigkeiten und Harmonie in der Natur und Kunst.

Quelle: Wikipedia