Kategorien
Innenwand U-Bahnhöfe Wand

Delinquenzromatik

Delinquenzromantik U-Bahnhof Kottbusser Tor, Berlin

Delinquenz ist die Neigung, vornehmlich rechtliche Grenzen zu überschreiten, das heißt, straffällig zu werden.

Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnen die Wörter Romantik und romantisch heute meist einen sentimentalen Zustand des Gefühlsreichtums, vielleicht auch der Sehnsucht.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Museum Wand

Permanentvernissage

Permanentvernissage Efremidis Gallery, Berlin

Die Permanenz bezeichnet beim Roulette die schriftliche oder elektronisch festgehaltene Reihenfolge der gefallenen Zahlen.

Unter Vernissage versteht man die feierliche Eröffnung einer Kunstausstellung, bei der die Werke eines lebenden Künstlers ausgestellt werden.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Museum Staatsgalerie Stuttgart Wand

Bilanzoxymoron

Bilanzoxymoron Staatsgalerie, Stuttgart

Bilanz ist ein in vielen Fachgebieten vorkommender Begriff, worunter allgemein eine nach bestimmten Kriterien gegliederte, summarische und sich ausgleichende Gegenüberstellung von Wertkategorien verstanden wird.

Ein Oxymoron ist eine rhetorische Figur, bei der eine Formulierung aus zwei gegensätzlichen, einander widersprechenden oder sich gegenseitig ausschließenden Begriffen gebildet wird.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Museum Wand Zeitz MOCAA

Definitionsprophylaxe

Definitionsprophylaxe Zeitz MOCAA, Cape Town (ZA)

Eine Definition ist je nach der Lehre, der hierbei gefolgt wird, entweder die Bestimmung des Wesens einer zu erklärenden Sache, die Bestimmung eines Begriffs, die Feststellung eines tatsächlich geübten Sprachgebrauchs, die Festsetzung oder Vereinbarung eines solchen in der Sprachwissenschaft oder als Legaldefinition die Bestimmung eines Rechtsbegriffs in der Rechtswissenschaft.

Zahnmedizinische Prophylaxe bezeichnet alle vorbeugenden Maßnahmen, die verhindern sollen, dass Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates entstehen oder sich verschlimmern.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Wand

Empathiekalibrierung

Empathiekalibrierung Parliament Street, Cape Town (ZA)

Empathie bezeichnet die Fähigkeit und Bereitschaft, Empfindungen, Emotionen, Gedanken, Motive und Persönlichkeitsmerkmale einer anderen Person zu erkennen, zu verstehen und nachzuempfinden.

Kalibrierung in der Messtechnik ist ein Messprozess zur zuverlässig reproduzierbaren Feststellung und Dokumentation der Abweichung eines Messgerätes oder einer Maßverkörperung gegenüber einem anderen Gerät oder einer anderen Maßverkörperung, die in diesem Fall als Normal bezeichnet werden.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Wand

Fiskalrefugium

Fiskalrefugium East Side Mall, Berlin

Fiskal war ab dem 14./15. Jahrhundert in den meisten deutschen Staaten die Bezeichnung für einen öffentlichen Beamten, der die Gerechtsame und das Interesse des Fiskus wahrzunehmen hatte.

Das Refugium bezeichnet den Zufluchtsort (auch: Unterschlupf) eines Individuums.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Alte Nationalgalerie Innenwand Museum Wand

Frugalprosperität

Frugalprosperität Alte Nationalgalerie, Berlin

Eine frugale Innovation ist eine Innovation, welche mit dem in Forschung und Entwicklung weit verbreiteten Paradigma „immer mehr, immer besser“ bricht und eine vereinfachte und anwendungsorientierte Lösung bezeichnet, um neue, preissensible Segmente am Fuße der sozioökonomischen Pyramide zu erschließen.

Unter Prosperität versteht man in den Wirtschaftswissenschaften eine Konjunkturphase oder einen Zustand, die durch Wirtschaftswachstum und dem damit einhergehenden Wohlstand der Wirtschaftssubjekte gekennzeichnet sind.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand U-Bahnhöfe Wand

Horizontoptimierung

Horizontoptimierung S-Bahnhof Wannsee, Berlin

Der Horizont ist eine Linie, die den Himmel von der Erde abgrenzt.

Unter einem Optimum versteht man das beste erreichbare Resultat im Sinne eines Kompromisses zwischen verschiedenen Parametern oder Eigenschaften unter dem Aspekt einer Anwendung, einer Nutzung oder eines Zieles.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Wand

Instantmotivation

Instantmotivation Markthalle IX, Berlin

Instant oder auch Instantan ist ein unendlich kleines Moment der Zeit; ein Zeitpunkt, dessen Stattfinden unmittelbar ist.

Motivation bezeichnet die Gesamtheit aller Motive, die zur Handlungsbereitschaft führen, und das auf emotionaler und neuronaler Aktivität beruhende Streben des Menschen nach Zielen oder wünschenswerten Zielobjekten.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand U-Bahnhöfe Wand

Kollateraltransparenz

Kollateraltransparenz U-Bahnhof Moritzplatz, Berlin

Als Randschaden, Begleitschaden oder Kollateralschaden wird im Feuerwehr- und Rettungswesen jener Schaden bezeichnet, der durch die Rettungsmaßnahme erst verursacht wurde, aber zur Erreichung des Ziels unabdingbar war.

Transparenz steht für Durchlässigkeit in Bezug auf elektromagnetische Wellen, insbesondere des Lichts, durchscheinend wirkende Elemente einer Bilddatei, Unterscheidbarkeit aufeinanderfolgender Töne, Vorgänge der Öffentlichkeit, die von außen nachvollziehbar sind, Verfügbarkeit von Informationen in und über einen Markt, Nachvollziehbarkeit des Verhaltens von Individuen.

Quelle: Wikipedia