Kategorien
Außenwand Wand

Probabilitätsamnesie

Kategorien
Außenwand Wand

Differenzautorität

Differenzautorität Clyde Road, Cape Town (ZA)

Differenz bezeichnet, dass etwas von etwas anderem unterschieden oder getrennt werden kann.

Autorität ist im weitesten Sinne das Ansehen, das einer Institution oder Person zugeschrieben wird und bewirken kann, dass sich andere Menschen in ihrem Denken und Handeln nach ihr richten.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Wand

Digitalemanzipation

Digitalemanzipation Edison Höfe, Berlin

Unter digitalen Medien versteht man elektronische Medien, die digital codiert sind. Den Gegensatz dazu bilden analoge Medien.

Emanzipation stammt von dem lateinischen emancipatio, was „Entlassung des Sohnes aus der väterlichen Gewalt“ oder auch die „Freilassung eines Sklaven“ bedeutet.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Wand

Dokumentarfiktion

Dokumentarfiktion Brommystraße, Berlin

Als Dokumentarfilm werden alle Non-Fiction- oder Factual-Filme bezeichnet.

Fiktion bezeichnet die Schaffung einer eigenen Welt durch Literatur, Film, Malerei oder andere Formen der Darstellung sowie den Umgang mit einer solchen Welt.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Wand

Exitökonomie

Exitökonomie Mehringdamm, Berlin

Exit: Nach zwei bis sieben Jahren wird der Austritt angestrebt; das heißt, der Kapitalgeber zieht sich aus dem Unternehmen zurück.

Wirtschaft oder Ökonomie ist die Gesamtheit aller Einrichtungen und Handlungen, die der planvollen Befriedigung der Bedürfnisse dienen.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Wand

Fraktalrealität

Fraktalrealität Bauhaus Halensee, Berlin

Fraktal ist ein vom Mathematiker Benoît Mandelbrot 1975 geprägter Begriff der bestimmte natürliche oder künstliche Gebilde oder geometrische Muster bezeichnet.

Als Realität wird im allgemeinen Sprachgebrauch die Gesamtheit des Realen bezeichnet. Als real wird zum einen etwas bezeichnet, das keine Illusion ist und nicht von den Wünschen oder Überzeugungen einer einzelnen Person abhängig ist.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand U-Bahnhöfe Wand

Frequenzhedonismus

Frequenzhedonismus Regionalbahnhof Charlottenburg, Berlin

Die Frequenz ist in Physik und Technik ein Maß dafür, wie schnell bei einem periodischen Vorgang die Wiederholungen aufeinander folgen, z. B. bei einer fortdauernden Schwingung.

Hedonismus bezeichnet zumeist eine philosophische bzw. ethische Strömung, deren Grundthese lautet, dass einzig Lust bzw. Freude und die Vermeidung von Schmerz bzw. Leid ihre Wirkung intrinsisch entfalten.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Wand

Genderdiffusion

Genderdiffusion Commercial Street, Cape Town (ZA)

Gender ist ein Begriff in den Sozialwissenschaften und bezeichnet Geschlechtseigenschaften, welche eine Person in Gesellschaft und Kultur beschreiben.

Diffusion ist der ohne äußere Einwirkung eintretende Ausgleich von Konzentrationsunterschieden in Flüssigkeiten oder Gasen als natürlich ablaufender physikalischer Prozess aufgrund der brownschen Molekularbewegung.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Museum Wand Zeitz MOCAA

Hedonieatelier

Hedonieatelier Zeitz MOCAA, Cape Town (ZA)

Hedonismus bezeichnet zumeist eine philosophische bzw. ethische Strömung, deren Grundthese lautet, dass einzig Lust bzw. Freude und die Vermeidung von Schmerz bzw. Leid ihre Wirkung intrinsisch entfalten.

Ein Atelier, aus dem Französischen für Werkstatt, ist der Arbeitsplatz eines Kreativen, beispielsweise die Werkstatt eines Künstlers oder Fotografen, oder auch eine Produktionsstätte wie beim Filmatelier.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Wand

Indigenaxiom

Indigenaxiom Meierottostraße, Berlin

Indigene Völker sind Bevölkerungsgruppen, die sich als Nachkommen der Bewohner eines bestimmten räumlichen Gebietes betrachten, die bereits vor der Eroberung, Kolonisierung oder Staatsgründung durch Fremde dort lebten.

Ein Axiom ist ein Grundsatz einer Theorie, einer Wissenschaft oder eines axiomatischen Systems, der innerhalb dieses Systems nicht begründet oder deduktiv abgeleitet wird.

Quelle: Wikipedia