Kategorien
Außenwand U-Bahnhöfe Wand

Dekorkinematik

Dekorkinematik S-Bahnhof Savignyplatz, Berlin

Kategorien
Außenwand Wand

Neopovera

Neopovera Fasanenstraße, Berlin

Kategorien
Außenwand Wand

Megalomanieszenario

Megalomanieszenario Lietzenburger Straße, Berlin

https://de.wiktionary.org/wiki/megaloman
https://de.wikipedia.org/wiki/Szenariotechnik

Kategorien
Innenwand U-Bahnhöfe Wand

Teleologiepolitikum

Teleologiepolitikum S-Bahnhof Anhalter Bahnhof, Berlin

https://de.wikipedia.org/wiki/Teleologie
https://de.wikipedia.org/wiki/Politikum

Kategorien
Außenwand Wand

Naivkreation

Naivkreation Chaussestraße, Berlin

https://de.wikipedia.org/wiki/Naivität
https://de.wikipedia.org/wiki/Kreativität

Kategorien
Außenwand Wand

Epigrammanamnese

Epigrammanamnese Manteuffelstraße, Berlin

https://de.wikipedia.org/wiki/Epigramm
https://de.wikipedia.org/wiki/Anamnese

Kategorien
Außenwand Wand

Profansymbolik

Profansymbolik Rigaer Straße, Berlin

Profan bezeichnet die Eigenschaft von Objekten oder Handlungen, nicht im Zusammenhang mit einem Kult zu stehen, keine rituelle oder religiöse Bedeutung zu tragen, nicht heilig zu sein.

Unter Symbolik versteht man ein System oder Repertoire von Symbolen, das heißt, sinnlich wahrnehmbaren oder vorstellbaren Bedeutungsträgern, denen von einer bestimmten Kultur, Gemeinschaft oder sich künstlerisch oder poetisch ausdrückenden Person eine über die sinnlich wahrnehmbare Sache hinausweisende Bedeutung zuerkannt wird.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Wand

Anthropomorphmechatroniker

Anthropomorphmechatroniker ‎Potsdamer Platz Shopping Arkaden, Berlin

Anthropomorphismus bedeutet das Zusprechen menschlicher Eigenschaften auf Tiere, Götter, Naturgewalten und Ähnliches.

Die Berufsbezeichnung Mechatroniker ist abgeleitet von dem Kunstwort Mechatronik, das aus der Kombination von Mechanik, Elektronik und Informatik gebildet wurde.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Innenwand Kunstmuseum Stuttgart Museum Wand

Rezeptivsoziopathin

Rezeptivsoziopathin Kunstmuseum Stuttgart

Rezeptivität ist ganz allgemein die Fähigkeit, Wirkungen zu empfangen.

Soziopathie ist ein Begriff der Psychiatrie für eine psychische Störung vor allem des Sozialverhaltens der Person.

Quelle: Wikipedia

Kategorien
Außenwand Wand

Kontextambivalenz

Kontextambivalenz Köpenicker Straße, Berlin

Kontextualismus im philosophischen Sinn ist die Auffassung, dass jede Entscheidung, Handlung oder Äußerung in einem jeweiligen Kontext stattfindet und auch nur in diesem verstanden werden kann.

Ambivalenz bezeichnet einen Zustand psychischer Zerrissenheit. Dabei bestehen in einer Person sich widersprechende Wünsche, Gefühle und Gedanken gleichzeitig nebeneinander und führen zu inneren Spannungen.

Quelle: Wikipedia