SOLVENZRESTRIKTION
Solvenz oder Zahlungsfähigkeit ist die Fähigkeit eines Wirtschaftssubjekts, seine Verbindlichkeiten bei Fälligkeit sofort oder in absehbarer Zeit erfüllen zu können.
Die restriktive Fiskalpolitik ist eine Erhöhung der Staatseinnahmen oder Senkung der Staatsausgaben.
Quelle: Wikipedia
Weitere Wortschöpfungen im Blog.
Logo-Viralabsolution-eng
twitter