Produktivinsuffizienz
Produktivinsuffizienz
Produktivität ist eine wirtschaftswissenschaftliche Kennzahl, die das Verhältnis zwischen produzierten Gütern/Dienstleistungen und den dafür benötigten Produktionsfaktoren beschreibt.
Insuffizienz bedeutet Unzulänglichkeit, Unfähigkeit oder Schwäche.
Quelle: Wikipedia
Weitere Worterfindungen im Archiv.
Logo-Viralabsolution-eng
twitter