GEOKLIMAKTERIUM
Die Geologie ist die Wissenschaft von Aufbau, Zusammensetzung und Struktur der Erdkruste, der Eigenschaften ihrer Gesteine und ihrer Entwicklungsgeschichte sowie der Prozesse, welche die Erdkruste formten und bis heute formen.
Das Klimakterium bezeichnet bei der Frau die Jahre der hormonellen Umstellung, im Deutschen früher auch Stufenjahre genannt, vor und nach der Menopause mit dem Übergang von der reproduktiven zur postmenopausalen Phase.
Quelle: Wikipedia
Weitere Wortschöpfungen im Blog.
Logo-Viralabsolution-eng
twitter