Palimpsestlyrik
Palimpsest bezeichnet eine Manuskriptseite oder -rolle, die beschrieben, durch Schaben oder Waschen gereinigt und danach neu beschrieben wurde.
Als Lyrik bezeichnet man die Dichtung in Versform, die die dritte literarische Gattung neben der Epik und der Dramatik darstellt.
Quelle: Wikipedia
Weitere Worterfindungen im Archiv.
Logo-Viralabsolution-eng
twitter