Intoleranzstagnation
Intoleranz steht für einen Spielfilm von David Wark Griffith aus dem Jahre 1916, in der Medizin für eine ursächlich verschiedene Gruppe von Stoffwechselstörungen, für eine Überempfindlichkeit gegenüber Chemikalien und für den Gegenbegriff zu Toleranz.
Stagnation bedeutet im allgemeinen Sprachgebrauch, dass eine bestimmte Variable kein Wachstum erfährt.

Quelle: Wikipedia
Weitere Wortschöpfungen im Archiv.
Logo-Viralabsolution-eng
In der neuen Folge von The Art of_ geht es um die Entstehung von #viralabsolution:
TAO Johannes Startbild 169 #2